Monat: März 2009

Der Frühling ist da!

Endlich wird es wieder wärmer. Meine Lieblingstemperatur von etwa 20°C wird am Wochenende erreicht, alles was darüber liegt ist nicht so meine Welt. Frühling ist glaube ich meine Lieblingsjahreszeit. Der Himmel ist in ein wunderschönes blau getaucht, ab und zu fliegen ein paar Wolken vorbei und das Beste, man kann bei Sonnenschein nach Hause gehen. Der Winter ist überstanden und ich freue mich gerade wie ein kleines Kind über den eingetroffenen...

Read More

Dienstag, 31.03.2009

Der letzte Tag im März ist erreicht. Heute ist echt wunderschönes Wetter, das hebt die Stimmung ungemein. Nach der Arbeit werde ich vielleicht noch etwas im Park rumliegen, mal sehen, muss mich da mit Jasper absprechen. Der kommt heute Abend nämlich noch bei mir vorbei und wir werden ein bisschen übers Podcasten sprechen. Vor der Arbeit war ich beim Copy Shop die Flyer für April drucken lassen und heute ging es sogar so schnell, dass ich die gleich mitnehmen konnte. Weg und Zeit gespart. Sehr schön! Habt alle einen angenehmen Tag und schaut ab und zu mal aus dem...

Read More

Sechs Jahre get2card

Auch hier habe ich mich für eine Trennung entschieden, nach 6-jähriger Nutzung der get2card. Ich bin seit 2003 Kunde der World for 2 Verlags GmbH und war bisher immer recht zufrieden. Jedoch fielen mit den Jahren immer mehr mir wichtige Angebotspartner weg und auch die 2 for 1-Option im Kino ist nicht mehr das, was sie mal war. Früher hatte man für 10 Euro zwei Karten, manchmal sogar für 8 Euro. Heute kann man froh sein, wenn man beim Kinobesuch noch eins, zwei Euro spart. Am Wochenende gelten die normalen Karten (kinocard, get2card) oft gar nicht mehr, sondern nur noch die Gold-Card. Genauso Fast Food Ketten, bei denen man früher mit der get2card recht günstig essen konnte, sind fast vollständig als Anbieter ausgeschieden. Gut, man kann sich über die Sinnhaftigkeit von Fast Food streiten, aber das und die Kinobesuche waren für mich der Grund für den Kauf der get2card. Was mir gerade noch einfällt, fürs Sushi Essen habe ich die Karte im letzten, halben Jahr oft genutzt. Zusammen mit Richard war ich einmal im Monat das Angebot nutzen, aber im Grunde braucht es dafür keine get2card, da viele der Läden auch eigene Angebote haben, bei denen man sich nicht arm isst. Von daher auch kein Argument mehr für mich. Früher habe ich die Karte mindestens zweimal im Monat genutzt, oft auch mehr. Heute ist eine Nutzung in drei Monaten...

Read More

Drei Monate TwoTickets

Letztes Jahr Anfang Dezember kam ich über Paul auf TwoTickets. Eigentlich eine gute Sache, man zahlt monatlich einen gewissen Beitrag und nimmt automatisch an der Verlosung von Veranstaltungs-Tickets teil. Im Rückblick auf die letzten zwölf Wochen waren zum Großteil Kinokarten dabei, zum Ende der Mitgliedschaft war ich noch mal glücklicher Gewinner von zwei Karten für die Blue Man Group am Potsdamer Platz. Was mich damals geärgert hatte war der Umstand, dass aus dem Probemonat umgehend ein volles Abo wird. Wenn man nicht vergisst rechtzeitig zu kündigen, dann wird man sofort für drei Monate und den höchsten Tarif verpflichtet. Das fand ich ziemlich daneben und kann mich auch heute noch nicht damit anfreunden. Dennoch kann ich sagen, dass sich gut 50% der Gewinne schon lohnen. Abstriche muss man aber bei der Wahl des Ortes un der Zeit machen, denn darauf hat man keinen Einfluss. Vielleicht kehre ich irgendwann mal wieder zu TwoTickets...

Read More

Montag, 30.03.2009

Guten Morgen zusammen. Ich hab mich schon gewundert, warum ich gestern so schlecht einschlafen konnte. Habe erst gegen 1:00 Uhr die Augen zugemacht und heute nach dem Aufstehen war es mir ganz schnell klar. Es war ja gar nicht um 1:00 Uhr sondern eigentlich erst Mitternacht. Durch die Zeitumstellung haben wir ja jetzt eine Stunde mehr. Das erklärt natürlich alles. So langsam stellt man sich drauf ein. Schon schön, wenn um 18:00 Uhr noch die Sonne scheint und dann sind ja jetzt auch die Uhrzeit in meinem Blogs richtig. Sowohl bei den Artikeln, als auch bei den Kommentaren. Klasse, kein händisches Nachpflegen mehr notwendig. In einer viertel Stunde kommt dann André mit seinem Auto angerauscht und nimmt mich mit auf die Arbeit. Dort geht es dann in eine neue Woche. Sven ist heute sehr wahrscheinlich nicht da, da er Termine...

Read More

Werbung