Monat: Dezember 2009

Donnerstag, 31.12.2009

Noch wenige Stunden bis zum Jahreswechsel. Die ersten Vorbereitungen in der Küche sind abgeschlossen. Ich freue mich schon auf heute Abend, wo ich mit ein paar Freunden den Jahreswechsel spielend verbringen werde. Gegen 15:00 Uhr kommt Sven und wird mit mir das Essen für heut Abend zubereiten. Gegen 18:00 Uhr ist dann offizieller Beginn der Silvesterfeier hier in der WG in Schöneberg. Wer noch nichts hat wo er feiern kann, kommt einfach vorbei. Hier ist noch Platz ;)...

Read More

Mittwoch, 30.12.2009

Da haben wir sie wieder, die Mittagspause. Naja, eigentlich mach ich ja keine, da ich gegen 15:00 Uhr nach Hause gehen werde. Die Arbeit für dieses Jahr ist im Großen und Ganzen geschafft und irgendwann ist ja auch mal gut. Mein Chef war heute auch ein gutes Stündchen hier, seine Mails bearbeiten. Nun ist aber schon wieder los und ich werde es ihm in Kürze gleichtun. Ich muss auf dem Weg nach Hause noch kurz zur Post, einen Brief mit einer Spiellösung absenden. Sonst steht erst heute Abend wieder was an. Da werde ich nämlich mit ein paar Freunden im CinemaxX am Potsdamer Platz den Film Avatar in 3D anschauen. Die 2D-Version hat mir ja schon sehr gut gefallen. Im Laufe des Nachmittags müsste dann auch der Ganick Getränkelieferservice bei mir vorbeischauen und mir das Zuckerwasser für Silvester bringen....

Read More

Der Deutsche Zoll

ich sitze gerade beim Zollamt Schöneberg. Seit 8:10 Uhr bin ich hier, vor mir warten bereits 10 Personen. Am Schalter wurde ich etwa zehn Minuten lang mit Fragen gelöchert, was denn im Paket sei und warum ich keine Rechnung habe. Das schöne an Ämtern ist, das die Bearbeitung jedes Mal eine Andere ist. Wie auch immer, ich warte jetzt mal ab. Bei dem Tempo hier wird es wohl noch ne gute Stunde dauern. Im Paket sind übrigens drei Gesellschaftsspiele und ein Plüschtier. Hab ich mir bei Steve Jackson Games erarbeitet und muss nun doch draufzahlen. Ist echt ärgerlich, scheint aber nicht anders zu gehen. Falls jemand ne Idee hat, gebt mir doch bitte mal Bescheid. Ich lehne mich jetzt ein wenig zurück und lausche meiner Musik, aber nicht zu laut, sonst hör ich den Signalton der Anzeigetafel...

Read More

Silvestervorbereitungen

Noch zwei Tage, dann wechselt die Neun zur Zehn. Schon verrückt, wie die Zeit so vergeht. Dieses Jahr werde ich Silvester in meiner WG verbringen. Rainer ist nicht da und das muss ich ausnutzen. Delphine wird sicher eine Weile bei uns sein, hatte aber auch was von einer Party im Prenzlauer Berg gesagt. Na mal schauen. Momentan ist die Zahl der Gäste leider recht schwammig, denn weder bei Doodle noch bei Facebook habe ich wirkliche Aussagen. Die meisten sagen vielleicht und das hilft mir ja nicht wirklich. Momentan rechne ich mit etwa zehn Personen, werde heute Abend dann auch noch ein paar Emails schreiben, da ich noch ein paar Fragen zu Silvester bekommen hatte. Die Getränke sind jedenfalls bestellt, ich glaube es sind über 100 Flaschen mit jeweils 0,33 Liter Füllmenge. Den Einkaufszettel von Sven werde ich heute im Anschluß an die Arbeit in Lebensmittel umsetzen und einen Teil davon schon verarbeiten. Knallzeug kauf ich keins, ich bin also ein Schmarotzer was die Knallerei zu Silvester angeht. Ich glaube die letzte Rakete habe ich irgendwann vor meinem Frankreichaufenthalt gekauft und das ist schon wieder vier, fast fünf Jahre her. Am Donnerstag geht es dann so gegen 15:00 Uhr mit den Vorbereitungen los. Sven hilft mir beim Zubereiten der Salate und der Bouletten. Gegen 18:00 Uhr erwarte ich dann die ersten Gäste. Für den Abend habe ich vor allem Gesellschaftsspiele...

Read More

Dienstag, 29.12.2009

Ich sitze gerade im Büro und mache sozusagen Mittagspause. Ich esse aber nichts und blogge dafür ein wenig. Der Serienabend gestern war gut und erholsam. Habe heute auch schon die Getränke bestellt und von Sven (dem Koch) eine Einkaufsliste bekommen. Neben der großen Auswahl an Getränken wird es Kartoffel und Nudelsalat geben, dazu reichen wir Bouletten und Wiener. Ich freue mich schon auf Donnerstag Abend, da kann ich dann wieder ein wenig abschalten, spielen und mit ein paar Freunden quatschen, die ich sonst seltener sehe. Hier noch ein Auszug aus dem Einkaufszettel von Sven. Für den Kartoffelsalat: 1 Sack Kartoffeln 1 Netz Zwiebeln 1 kleines Glas Gemüsebrühpulver 2 Becher Bauzner Senf 1 Bund Petersilie oder Schnittlauch Kümmel Salz Pfeffer Beim Kochen der Kartoffeln, Kümmel mit reingeben!!! —————————————————————————— Für den Nudelsalat: 1 Kg Bunte Spiralnudeln 1 Paket mit drei farbigen Paprika 3 Gläser Salatmayonaise 3 kl Dosen Mais evtl Putenbruststreifen. —————————————————————————– Für die Bouletten: 500 Hackfleisch gemischt Semmelbrösel 3 Eier ——————————————————————————– 18 st Wiener 1 Flasche Ketchup (Senf hab ick scho bei Kartoffelsalat mit hingeschrieben, nich das du noch zusammenzählen musst) ——————————————————————————- Und ne Schürze für den Koch, damit ick mich nich beklecker.. ;-) So jetzt können wir unsern Partyservice eröffnen. Damit kann nichts mehr schief gehen. Die Getränke werden morgen zwischen 17:00 und 19:00 Uhr geliefert. Ein knapper Zeitplan, aber das wird schon alles klappen....

Read More

Werbung