Monat: Juli 2011

Sonntag, 31.07.2011

So langsam zeigt sich die Sonne wieder und das ewige Geregne hat erstmal ein Ende. Wir werden heute zu Bäcker Peters frühstücken gehen und dann mal sehen. Für den Rundflug wird es ein wenig zu hektisch werden, da um 15:00 Uhr ja schon mein Zug nach Berlin geht. Das Wochenende war recht schön, entspannend aber auch ein bisschen langweilig. Hoffe euer Wochenende war auch...

Read More

Samstag, 30.07.2011

Dieses Wochenende lerne ich mal wieder, was Langeweile ist. Ich bin auf Rügen in Sassnitz bei meiner Mutter. Ihr Freund hatte Geburtstag und wir wollten einen Insel-Rundflug machen, aber das Wetter hat nicht mitgespielt. So sitzen wir die meiste Zeit in der Wohnung und ich versuche mich vor dem Rommé spielen zu drücken. Ist irgendwie ein recht altbackenes Wochenende, das Durchschnittsalter liegt in der Wohnung derzeit bei 57,5...

Read More

Freitag, 29.07.2011

Habe meinen Koffer gepackt und fahre übers Wochenende nach Sassnitz, meine Mutter und ihren Freund besuchen. Er ist 45 Jahre alt geworden und das will gefeiert werden. Für mich kommt hinzu, dass ich mal drei Tage ausspannen kann, wobei das auch nicht so ganz stimmt. Zumindest auf der Hinfahrt werde ich mich noch mit ein paar Sachen diverser Auftraggeber beschäftigen. Ich wünsche euch allen einen guten Start ins nahende...

Read More

Donnerstag, 28.07.2011

Der Tag heute ist doch länger geworden, als zuerst erwartet. Nach der Arbeit habe ich mich mit Mario und Thorsten getroffen. Von 18:00 bis etwa 22:00 Uhr waren wir in der Spielwiese und haben verschiedene Brettspiele gespielt. Danach ging es noch zu einer Fleischerei, etwas essen. Der Abend war schön, aber wie schon gesagt, länger als vermutet. Bin eben zur Tür rein und werde mich nun auch bald zu Bett begeben, da ich ja morgen zu meiner Mutter fahren. Mal sehen wer noch online ist und Wäsche waschen muss ich auch...

Read More

Mittwoch, 27.07.2011

Wir waren heute im Kino und haben im CineStar Green Lantern geschaut. War ein recht unterhaltsamer Film, der mir gut gefallen hat. Science Fiction ist eh mein Ding und Action mag ich auch und so hat alles gepasst. Dabei waren Thomas und Oliver, von den sieben reservierten Karten brauchten wir also nicht ganz alle. Das war aber kein Problem und die Dame an der Kasse war so freundlich, uns von diesen sieben Karten auch noch mittig zu...

Read More

Werbung